2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Yepp, laut golem.de gilt der Simyo „Kostenstopp“ auch für mobile Datenverbindungen. Bei Erreichen des Kostenstopps wird aber die Geschwindigkeit auf GPRS Niveau gedrosselt. Da hilft dann nur noch das Hinzubuchen des „1GB Datenpakets“ für 9,90 Euro und 30 Tage.

    Für Blau.de gilt übrigens das gleiche. Da nennt sich das dann „Kostenschutz“.

  2. Wer beantwortet Fragen zu Simyo besser als Simyo?

    Aus der FAQ zum Kostenstopp.

    „Kostenstopp-relevante Verbindungen:
    Der 39 Euro-Kostenstopp gilt für:

    * deutschlandweites mobiltelefonieren in alle Netze
    * deutschlandweite SMS senden in alle Netze
    * deutschlandweites mobil im Internet surfen

    (Ausgenommen sind jeweils Premium- und Sondernummern, sowie Roaming- und Auslandsverbindungen.)“

    Auf der Simyo-Seite für alle zu finden und zu lesen.

Schreibe einen Kommentar