5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Was kevin getan hat war absolut falsch,dazu bedarf es keinen Doktortitel.Aber was weidner und Pe angeht,ohne die Stimme von Kevin wären sie mit den Onkelz wohl nie soweit gekommen wie sie es sind. Kevin ist die Onkelz.
    Allein seine Stimme macht das ganze Onkelz flair aus. Basta.
    Ob er nun Drogen nimmt oder wie er sagt seit 10 jahren nicht mehr ist einzig und allein Kevins sch und sein Leben.
    Ich wünsche Ihm alles gute und das er die Haftzeit positiv nutzt.

  2. gibt es eigentlich irgendwo ein statement von gonzo zu diesem thema, oder hat der komplett mit den onkelz und kevin russel abgeschlossen?

  3. Hallo liebe leut!Erstmal vorweg!Kevin das war großer Mist!Mir tun die Opfer so richtig leid und ich hoffe, das sie irgendwann wieder ein normales Leben leben können!Jetzt zu Kevin!Es ist kein geheimniss, das er Drogenabhänig ist.Den rest hat Ihm die auflösung der Band gegeben.Da geh ich mal stark von aus!Ich sag nur eines!Meine freunde hätten mich nicht so hängen lassen!Die hätten mich immer und immer wieder in die suchtklinik gebracht!Habe mir grad nochmal das letzte Konzert angeschaut!Kevin vor 5 Jahren und heute!Leute hackt nicht auf ihm rum!Der Mann ist Krank und braucht hilfe!An alle „Fanz“ da draussen die Ihm jetzt den Rücken kehren!FAHRT ZUR HÖLLE!Ich denke,wenn er es rückgänig machen könnte, würde er es tun!Hätte ich die möglichkeit etwas für Kevin zu tun, so würde ich es machen!Leute vor Jahren habt Ihr ihn Vergöttert!Ihr hättet euer leben für ihn gegeben!Und Ihn jetzt fallen zu lassen wäre zu einfach!Müßt ihr zugeben!Er hat seine strafe bekommen und ich hoffe für ihn, das er als gesunder Mensch den Knast verläßt und dann mit einer solo karierre neu durchstartet!ich glaube an ihn und freue mich schon auf 2013!Eines zum schluß!der W ,Gonzo und Pe!Ich hoffe ihr werdet den Kevin mal besuchen und ihm ne chance geben!IHR SEID F R E U N D E!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar