schmerzender Druck auf der Blase?

Hi ihr lieben Muttis und die die es noch werden(wollen):D

Wie war es bei euch bevor ihr eure richtigen wehen bekommen habt?

Habe am sonntag ab 17 Uhr einen druck auf der blase gehabt, der aber auch selbst nach dem Stuhlgang nicht weg ging. Dazu kam noch ab und zu ein leichtes ziehen. Nachdem ich mich dazu gerungen habe mal ins KH zu fahren wurde der Druck auch sehr schmerzhaft. Nach einem CTG im KH stellte meine Hebi fest das meine kleine zu hohe Herztöne hatte die auch durch 2 Liter wasser trinken nicht weggingen. der Arzt schickte mich aber wieder nach hause weil meine kleine auch so aktiv war und auf dem CTG keine Wehen zu sehen war. Am nächsten morgen musste ich wieder zum CTG ins KH. Bevor ich dahin bin war ich auf dem Klo und da kam sehr viel schleim raus und unteranderem auch etwas Blut was ja nicht schädlich ist. der kleinen gings dann beim CTG wesentlich besser. und der schmerzhafte druck war auch fast weg. Meine Hebi untersuchte mich dann von der Scheide und stellte fest das sich mein Mumu schon auf 1cm geöffnet hat.

Jetzt meine Frage. Hattet ihr das auch oder so ähnlich und wielange hat es bei euch noch gedauert bis eure babys raus wollten?

Ganz liebe Grüße:) 38+4

Schreibe einen Kommentar