Lieblings-Browser?

Mit welchem Browser surft ihr am liebsten durchs Internet? Internet Explorer, Opera, Firefox oder Google Chrome? Welche Browser kennt ihr noch?

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Bei mir läuft eigentlich nur noch „Google Chrome“ (Mac, beta, 5.0.342.9). Sehr schnell, stabil und super Extensions.

    Das schöne am Chrome ist, dass bei Fehlern nicht mehr der ganze Browser (Grüsse an Firefox ;)) abschmiert, sondern nur einzelne Seiten. Das macht sich gut, wenn man ein Tab-Messi ist :)

    http://goo.gl/u5fw

  2. Ich nehme Opera und dabei bleibt es auch !
    Bookmarks kann ich sehr übersichtlich verwalten. Die „alle Seiten dieses Ordners öffnen“ – Funktion nutze ich häufig, z.B. für Preisvergleich beim Einkaufen. Seiten werden zwischengespeichert und wenn der Rechner mal abstürzt, kann ich dort weitermachen, wo ich aufgehört habe.

  3. Ich benutze Firefox und bin zufrieden.
    Firefox ist sehr schnell, kann aber manchmal ein wenig haken. Ich habe fast immer mehr als 10 Tabs offen und Firefox ist noch (fast) nie abgestürzt.

    PS: Bei Firefox 4.0 schmiert bei einem Fehler nicht mehr alles ab.

Schreibe einen Kommentar