Shawn Michaels Karriere beendet?

Stimmt es, dass Shawn Michaels seine aktive Wrestling-Karriere nach seinem verlorenen Match gegen den Undertaker bei WrestleMania 26 beendet hat? Oder wechselt „The Hartbreak Kid“ wie viele andere zum WWE Konkurrenten TNA Wrestling?

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. nein der wechselt net zu TNA wenn er das wollte hätte er wwe verlassen nich karriere beendet ich meine der würde wwe vermissen und der wollte kein Wrestling mehr machen deswegen setzte der karriere aufs spiel das war geplant das undertaker das sagt. Aber er ist nun ein Hall of Famer und er ist in unseren herzen immer noch in der WWE good bye WWE Legend Shawn michaels.

  2. leute was musste undertaker machen wenn shawn michaels gewinnen würde ich meine was heißt sieses Steam oder wie war das steak keine ahnung was bedeutet das ey

  3. ich hoffe, dass es hbk mit seinem rücktritt ernst meint und nicht zu einer ständig blutenden witzfigur wie ric flair verkommt. damit würde auch er sich keinen gefallen tun.

  4. shawn michaels sagt man nach, dass er besser mit geld umgehen kann, als wrestling „legenden“ wie ric flair. ausserdem ist shawn sehr loyal gegenüber wwe. tna wird wohl ohne den hartbreak kid auskommen müssen.

Schreibe einen Kommentar