Amerikanisches Essen?!?

Hi…also kennt jemand den Film „Eins und eins macht vier“? Eine Szene spielt in der Kantine. Da haben die beiden Zwillinge gerade getauscht und da wird ein ganz bestimmtes Gericht serviert ich weiß aber nicht mehr wie das heißt. Das war einfach nur so Gehacktes auf ’nem Bürger oder so aber nicht einfach nur Gehacktes sondern was ganz besonderes;) Ich weiß nicht wie ich das erklären soll, aber das sah halt sehr lecker aus ich hab auch schon überall geguckt aber nichts darüber gefunden….Ich hoffe einer von euch weiß was ich meine und kann mir da helfen…?

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich hab in New York mal etwas ähnliches gegessen.

    Allerdings wurde dieses Hackfleisch erst gegrillt und anschließend zerkleinert und auf dem Burger verstreut. Den Namen weiß ich leider auch nicht mehr, hat jedenfalls sehr gut geschmeckt.

Schreibe einen Kommentar