4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das sind nur Gerüchte meiner Meinung nach.
    Jeder versucht mit ihm Geld zu machen. Seine verükte Schwester die das Gerücht in die Welt gesätzt hat, hat soetwas schon des öffteren getan.

  2. eine sehr schöne frage zum diskutieren.

    also… die bahauptung das micheal ermordet wurde kann schon wahr sein, mann muss einige faktoren bedenken. es ist schon sehr komisch das er so kurz vor seinem come back konzert stirbt. es wäre ja nicht der erste musiker der duch irgendwelche schattenregierungen ermordet wurde wie z.B. peter tosh oder bob marley. michael hatte wahrscheinlich die meisten fans der welt … seine konzerte waren komplett ausverkauft und…. vor ca. einem jahr ist er zum islam konvertiert. man könnte sich schon gut vorstellen, das wenn er während seines konzerts das glaubensbekenntnis gesagt hätte, ihm tausende wenn nicht sogar mehr gefolgt wären. jetzt stellt sich die frage … kann sich die regierung so etwas leisten????

    echt gute frage zum diskutieren …

  3. es war ofiziell mord,aber net absichtlich.

    doch michael jackson hatte auch ein bissl schuld..
    er bettelte nach diesem propofolzeugs.

Schreibe einen Kommentar