Habt Ihr Angst vor Anschlägen der Al Qaeda?

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich fühle mich wesentlich mehr durch die USA bedroht. Schließlich haben sie in ihrem „Krieg gegen den Terrorismus“ schon tausendmal mehr Menschenleben zerstört als al-Qaida, somit ist ihre Bedrohung wesentlich realer. Außerdem gibt es ja immer wieder vereinzelte Presseberichte über möglicherweise geplante inszenierte Anschläge durch CIA und sonstige amerikanische Einrichtungen.

    Beispielsweise sei genannt, dass CIA-Agenten dabei erwischt wurden, Sprengstoff auf den G8-Gipfel einzuschleusen [1], angeblich um die Sicherheitsvorkehrungen zu testen.

    [1] http://urltea.com/11ni

Schreibe einen Kommentar