4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hi,
    Auf Jamendo kannst du soviel Musik wie du willst kostenlos downloaden. Im Gegensatz zu den Youtube Convertern ist das auch legal und kostenlos! Und bitte…die Qualität auf Youtube ist doch hundsmiserabel…wer sich mit der Qualität zufrieden gibt, für den ist wahrscheinlich auch Musik hören über Handylautsprecher das höchste der Gefühle…

  2. Hi, kostenlos und legal an Musik kommst du am besten durch die Aufnahme von Webradios!

    Hierfür kann ich dir Software Radiotracker empfehlen. Da kannst du sogar eingeben, welche Lieder / Künstler mitgeschnitten werden sollen. So kommst du schnell und einfach an deine Lieblingsmusik.

    Mehr Infos und eine kostenlose Demoversion findest du auf: http://audials.com

  3. Ich empfehle dir die Musikvideos bei YouTube rauszusuchen und das dann anschließend auf [url]www.video2mp3.de[/url] zu konvertieren, geht einfach und ist schnell. Und auf YouTube findest du fast alle Lieder.

Schreibe einen Kommentar