Fotokalender mit Software selbst gestalten oder besser basteln?

Gerne möchte Fotokalender zu Weihnachten als Geschenk erstellen. Früher habe ich das mit Vordrucken gemacht, jetzt gibt es Software dazu. Wie geht es am besten? Kennt jemand Gutscheine dafür?

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wer einen Kalender mit gemalten Bildern oder pre-digitalen Fotos gestalten will, sollte einfach einen Kalender zum selbst einkleben im Schreibwarenladen besorgen. Wenn Fotos digital vorliegen bietet Software viel mehr Möglichkeiten. Meinen Fotokalender Vergleichstest und eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile der verschiedenen Fotokalender findest Du hier: article-base.de/article/der-fotokalender-test-2542-1.html

    FotoInsight bietet durchweg Wand- und Tischkalender die per Browser oder Design Software über das Internet bestellt werden. Web: fotokalender.fotoinsight.de

    Printing-1: Auf Vorlagen basierende Layouts vereinfachen Änderungen des Formats. Die unabhängige, günstige Option für Fotobücher auf Apple Mac, bietet aber keine Wandkalender. Web: printing-1.de. Erstbesteller kriegen €5 Rabatt.

    Greenstreet ist ein etablierter Softwareentwickler mit viel Erfarhung in grafischen Anwendungen. Wizards erleichtern die Gestaltung. Anders als Fotodruckdienste bietet Greenstreet bietet ein kostenpflichtiges Softwarepaket. Mit diesem können verschiedenste Kalender einfach gestaltet werden können. Zuhause gedruckt eignet sich dieses Angebot besonders für Geschenke in letzter Minute. greenstreet-online.com/offers/iitm-calendar/indexde.htm. Rabatt -25%; beim Kauf der Fotokalender Software Gutschein „TEST0825“ eingeben!

    Was ist der beste Weg zum eigenen Fotokalender?
    Wer viele gedruckte Bilder aus vordigitaler Zeit hat und diese einkleben und auch Bilder von Hand malen möchte, ist mit einem Vordruck immernoch gut bedient. Wer Kalender komplett zuhause gestalten, drucken und heften möchte mag Kalendersoftware wie die greenstreet „Art&Craft Calendars&Diaries“ nutzen. Das erlaubt auch die freie Wahl von besonderen Papierarten, auch wenn dies am Ende teurer kommt. Wer ein dickes, gebundenes Fotobuch als Kalender nutzen oder verschenken möchte ist mit Printing-1 gut beraten. Die besten Foto Wandkalender und Tischkalender kommen aber eindeutig vom Internet Fotodienst FotoInsight.

  2. hey leute ich hab was für euch: vllt könnt ihr dort vice city downloaden…vllt auch san andreas aber ich sage gleich die seite ist ILLEGAL!!! www.***.com

    dort kriegt ihr auch crack´s, die bringen, dass ihr spiele die mit CD gespielt werden müssen mit diesen Crack ohne CD gehen!!! Dennoch sind z.B. 5 Cracks verfügbar und nur EINER davon geht. Ihr müsst diesen Crack dann in den Installation´sOrdner entpacken. Öffnet sich dann ein Fenster das die Datei schon vorhanden ist und man sie Ersetzen kann, dann habt ihr den richtigen Crack gefunden!! Bei manchen Spielen kann es aber zu Fehlern oder zu hacken des PC´s. Die Chance dazu ist aber 1 zu 100!!

    Viel Spaß

  3. Ich würde dir raten den Fotokalender selber zu basten. Klar ist das eine Menge Arbeit und vielleicht auch frustrierend wenn es nicht auf Anhieb klappt, aber wenn er erstmal an der Wand hängt, weiß man, was man getan hat.

Schreibe einen Kommentar