2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das hängt natürlich ganz vom gewünschten Spiel ab. Ein einfaches 17+4 ohne graphische Oberfläche lässt sich mit einer beliebigen Programmiersprache (selbst mit Prolog!) relativ schnell implementieren. Ein paar Infos zu Deinen Vorkenntnissen und den Wünschen an das zu erstellende Spiel wären daher schon hilfreich…

Schreibe einen Kommentar