2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Zunächst einmal ist zu klären, ob überhaupt Tiere transportiert werden dürfen. EasyJet zum Beispiel befördert keinerlei Tiere – und damit natürlich auch keinen Mops von 4kg.

    http://www.easyjet.com/DE/Flug.....iveanimals

    Dies kann bei anderen Fluggesellschaften natürlich anders sein, als Handgepäck wird der Hund aber wohl nirgendwo durchgehen (zumal das arme Tier dann ja auch in den kleinen Gepäckfächern zu verstauen wäre)

Schreibe einen Kommentar