6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. naja also wer besser hört kann ich nicht sagen,
    aber das katzen eher wissen wo das geräusch herkommt schon.

    Ein Beispiel. ich bin oben am fenster hitnerm vorhang und pfeiff ,der hund ist verwirrt und weis nicht wos herkommt, aber wo ich bei der katze gepfiffen hab die hinterm busch war, dan ist se gleich in meine richtung gekommen hat mich angeschaut und miaut… ;) hoffe konnte helfen

  2. Katzen hören besser ihr gehörreicht bis 50.000Hz das vom Menschen bis 20.000Hz und das eines Hundes bis 40.000 Hz

    Quelle Physikbuch xDD

Schreibe einen Kommentar