1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Der Mensch hat 22 Chromosomenpaare (homologe Autosomen) und 2 Geschlechtschromosomen (der Mann XY und die Frau XX). Insgesamt also 46.

    Die Keimzellen haben 23 Chromosomen so dass sich aus beiden (Vater u. Mutter) wieder ein vollständiger Chromosomensatz ergibt.

Schreibe einen Kommentar