1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. wikipedia sagt: „Gaelic Football (Irisch: peil, caid oder peil Ghaelach) ist eine Sportart, welche Elemente des Fußball und Rugby aufweist und hauptsächlich in Irland ausgeübt wird, wo es neben Hurling einer der populärsten einheimische Sportarten ist. Die Organisation des Sports obliegt der Gaelic Athletic Association (GAA). Der Sport ähnelt anderen keltischen Spielen und Australian Football. Als ein Kompromiss zwischen den irischen und den australischen Regeln wurde International Rules Football eingeführt, um Länderspiele zu ermöglichen.“

    http://moourl.com/ikter

Schreibe einen Kommentar