1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. „Das Neonode N2 soll zunächst exklusiv in den my-eXtra-Shops in den Farben Schwarz, Rubine (Rot), Azure (Blau) und Lime (Grün) erhältlich sein. My-eXtra vertreibt Mobilfunkverträge von T-Mobile, E-Plus, Vodafone und O2 sowie Mobiltelefone verschiedener Handyhersteller. Das Neonode N2 soll 299 Euro ohne Kartenvertrag kosten, mit Vertrag soll es bereits ab 1 Euro erhältlich sein.“

    http://www.golem.de/0806/60231-2.html

Schreibe einen Kommentar