Ist der WWE-Boss Vince McMahon wirklich tod?

17 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wohl eher unwahrscheinlich … die Explosion der Limmo von Vince McMahon wird wohl im Rahmen einer Storyline gelaufen sein.

  2. Ich glaub´s auch nicht sah aber schon coll aus als die limo explodiert ist . ich schätze die machen mit ihm so was ähnliches wie mit dem Undertaker

  3. Naja Storylines sind spätestens seit Hulk Hogangs und Mik Foleys Veröffentlichungen IMMER ein Begriff im Bezug auf WWE.

    Könnt ihr euch noch an früher erinnern, als plötzlich STephanie und Vince stress miteinander hatten und ein !I QUIT MATCH gegeneinander geführt haben?

    Kaum ein paar Jahre später hat Stephanie ein Kind .. woran das wohl lag? Ist doch klar, dass sie irgendwie raus wollte und das kam dem „I – SHit – on- Everybody“ image von Vince ganz gut ;) Jetzt verstanden sie sich angeblich ja wieder ;)

    nunja ich nehme an er wird im Hintergrund die Fäden ziehen will aber vielleicht nichmehr so aktiv sein und hat somit ein paar themen für die nächsten folgen zusammengewürfelt. ;)

  4. Vince McMahon hat Krebs und dies is eine Storyline. deshalb auch die letzten worte im Ring „thank you“ daraufhin lies er das mikrophon fallen und ging raus. umsonst stand nich die 3/4el WWE im backstage. Die explosion ist fake aber Vince McMahon befindet sich im endstadium seiner Krankheit genaueres ist nicht bekannt aber wenn man ihn sich anschaut das gesicht ist total zusammengefallen und man sieht das er extrem abgenommen hat.

    Sehr schade. denn WWE ist MCMAHON . möge er in friede ruhen

  5. Das mit dem Krebs ist mir neu,woher hast du das?
    Und an der Explosion und dem tod ist definitiv nichts dran siehst du auch allein an der fahne, nur die wwe fahne steht auf halbmast und nicht die der usa vor dem hauptquatier der wwe. Dies hat den grund das das vortäuschen eines todesfall durch fahne auf halbmast als verbrechen bestraft wird

  6. Die gerüchte gabs schon kurz nach Wrestlemania in den USA. Und Vince sagte mal in einem Interview er würde nie zurücktreten ausser er wird krank und dann geht er mit einem Paukenschlag denn „the show must go on“

    Schaut ihn euch bei Wrestlemania an und schaut euch das viel dünnere gesicht bei raw kurz vor der explosion an.

    Also ich glaube er begibt sich nun in behandlung. Wenn alles gut geht wird er wiederkommen wenn nicht dann nicht. Nun wird erstmal in kürze Triple H übernehmen und dann ma schaun wie es weitergeht.

    RIP

  7. Jetzt wurden die Gerüchte und die Storyline rund um den Tod von Vince McMahon beendet.

    Dies aus Respekt vor dem realen Tod von Chris Benoit, der zusammen mit seiner Frau Nancy und dem siebenjährigen Sohn Daniel Christopher tod aufgefunden wurde.

    R.I.P.

  8. lest euch mal die beiträge hier durch: http://www.dugg.de/thema-anzei.....ce-McMahon

    angeblich war das nur ein fake.da wird auch erwähnt,dass die fahnen einer firma auf halbmast gesetzt wird wo ein verstorbener mitarbeiter mal beschäftigt war.bei einer vortäuschung des todes wird sowas nicht gemacht.soweit auch korrekt.auf wwe.com gibt es bildmaterial,wo die fahne auf dem headquarter auf halbmast gesetzt ist.

  9. Nicht nur er erh hat freitags seinen sohn samstags seine Frau und Sonntag sich selbst umgebracht die wwe hat alle dinge die an ihn erinner sofort aus dem programm genommen oder geschwärzt auch eine entschuldigen an die fans ging raus das man jenem chris benoit eine speial gewidmet hätte

  10. Mcmahon tod? Naja es hört sich sehr nach fake an aber wer weiss man sollte weiter in das WWE geschen hineinschauen um genaueres zu erfahren. Auf jeden fall Rest in Peace Benoit!!!

  11. mc mahon is nich tot weil die explosion von der limo war vor benoits tot r.i.p. aber danach hat er bei raw noch die show abgesagt und ne tribut show drausgemacht wegen benoit halt

  12. also erstmal zu memi und chris beniots tod:er hat ZUERST seine frau und dann seinen sohn umgebracht zweitens:vince mcmahon hat nicht krebs und drittens: die stunts wurden schon tage vorher gedreht

Schreibe einen Kommentar