2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. der name pfingsten bedeutet eigentlich „der fünfzigste“ und verweist auf den zeitlichen unterschied von ostern und eben pfingsten, nämlich genau fünfzig tage.
    was genau gefeiert wird, kann ich als bekennender radikaler atheist nicht genau sagen, aber ich glaube man feiert hier die aussendung des heiligen geistes, welche die österliche zeit beendet

  2. Kurz man feiert, dass die Apostel mit dem hl. Geist Gottes erfüllt wurden, der ihnen die Fähigkeit verlieh die frohe Botschaft für alle verständlich zu verkünden. Pfingsten gilt daher auch als Geburtstag der Kirche.

Schreibe einen Kommentar