Ich hab einen LKW mit grünen Nummernschild. Er wird nur zum Sportkutschen transport genutzt. Mußte aber trotzdem Steuern zahlen. Warum?



1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. ganz einfach : weil du wahrscheinlich nicht die voraussetzungen für eine steuerbefreiung erfüllst. wenn das fahrzeug laut zulassung als lkw bezeichnet wird, gibbet keine steuerbefreiung. ist es allerdings eine zugmaschine eines land- oder forstwirtschaftlichen betriebes, geht das geld am fiskus vorbei.

    worauf du wahrscheinlich hinauswolltest : eine steuerbefreiung zur beförderung von sportgeräten gibt’s ausschließlich für anhänger mit grünem kennzeichnen. allerdings auch nur dann, wenn du nimmer was anderes mit dem anhänger vorhast.

    ich hoffe mal, deine frage ist beantwortet ;o)

Schreibe einen Kommentar