2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wikipedia sagt dazu: „Mit der aktuellen, kostenfrei erhältlichen Version kann man mit Nutzern der Instant Messaging-Netzwerke ICQ, AIM, MSN Messenger, Yahoo! Messenger und IRC per Text- und Audio-Chat kommunizieren. Die kostenpflichtige Pro-Version fügt unter anderem die Protokolle Novell GroupWise Messenger, Bonjour, Jabber und Skype sowie die Möglichkeit von Video-Chats hinzu.“

    http://de.wikipedia.org/wiki/Trillian

Schreibe einen Kommentar