Wo finde ich bequeme Schuhe ohne Oma-Look?

Ich gehe viermal in der Woche abends kellnern – und träume von richtig bequemen Wellness-Tretern, die weder nach Oma noch nach Öko aussehen!! Aber wo finde ich die?? Wer hat einen Tip für mich???

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für den Tip – aber die gefallen mit überhaupt nicht. Da liegt doch immer so ein Prospetk in verschiedenen Zeitschriften bei und ich finde die irgendwie so unsympatisch – keine Ahnung warum…

    Hat noch jemand eine Idee?

  2. Hi! Sieh doch mal bei besser gehen (www.gehen.com) nach. Da gibt es reichlich Auswahl an bequemen berufstretern.

  3. Hallo,
    suche auch gerade. Bin auf dieses Forum gestoßen: http://www.beautyjunkies.de/fo.....14460.html
    Dort war die Rede von Bär-Schuhen, die tatsächlich arschteuer und meistens realtiv hässlich aber wohl haltbar und bequem sind. Da gibt es ein Kollektion von Colani, die ich relativ annehbar finde (z.B.Modell: York, http://www.baer-designerschuhe.com/de/york_de.html). Sonst empfehlen alle mit Nachdruck die etwas bezahlbareren Ecco-Schuhe. Die scheint man überall zu bekommen. Ich finde sie echt nicht schön aber fürs Arbeiten wird es gehen. Weitere genannte Namen: Geox, Mephisto, und wohl eher trendy aerosoles (kann man googlen), deren Gemütlichkeit ich nicht einschätzen kann. Viel Erfolg..

  4. Ich kann dir ebenfalls Schuhe von Think empfehlen. Die findest du beispielsweise in einer guten Auswahl hier:
    http://www.deerberg.de/catalog.....rken/think
    Mir hat immer besonders gefallen, dass die Modebewusste Linie beibehalten wird und dabei aber ein saubequemer Schuh herauskommt, der auch aus Naturtextilien (Naturkautschuk und Leder) hergestellt ist. Klingt für mich nach genau dem, was du suchst. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar