womit misst man denn erdbeben?



3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Mit einem Seismograf oder auch Seismometer. Dieses bestand früher nur aus einer Nadel, am Schwerpunkt aufgehängt, und einer Rolle Papier. Das Papier läuft auf der Rolle weiter und die Nadel markiert den Ausschlag auf dem Papier.

  2. ALSO LIEBE VIO & SARAH
    DA HABT IHR ECHT PECH GEHABNT WENN IHR NOICH LESEN KÖNNT GEHT DANN NOCHMAL IN DIE SCHUKLE OKAY !! ALSO WURDE ERKLÄRT & BITE NERVT UNS NICHT MEHR ;) SCHÖNE TAG NOOCH

Schreibe einen Kommentar