4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Kostenlose Musik aus dem Netz gibt es nicht nur in den rechtlich oft bedenklichen Tauschbörsen. Auch an zahlreichen anderen Stellen im Internet verstecken sich Millionen von kostenlosen Songs, die nur darauf warten heruntergeladen zu werden. Egal ob Promotiondownloads von Stars wie Madonna oder Robbie Williams, vorgestellte Songs in Musikblogs, Musikstücke von Netlabels oder einfach die in das Netz gestellten MP3s von noch unbekannten Newcomern – Gratissongs im Netz gibt es wie Sand am Meer. Und die Mini-Software Clickster spürt sie alle auf.

  2. ich glaube nicht das das legal ist, weil die müssen ja auch irgendwoher die musik haben. also ich glaube auf jeden das es nicht legal ist

  3. ich hab mir jetzt clickster runtergeladen und es ist super
    aber ich hab ein sehr schlechtes gehfühlollte ich es wieder runtervom pc tun????

Schreibe einen Kommentar