Sollte man sich die neuesten AGB von StudiVZ wirklich „antun“?

Link: http://www.golem.de/0703/51134.html

Schreibe einen Kommentar